E-Motion ;-) Was bewegt Dich?, Bochum

Eigenproduktion des Jungen Schauspielhaus Bochum
Auch wenn Kommunikation von Jugendlichen heutzutage über Facebook, Twitter, Knuddels, SchülerVZ und anderen Social Networks oder alternativ per SMS oder Whatsapp gemacht wird, gibt es immer noch viele Dinge, die sie wirklich bewegen.

Steigen sie ein und drehen sie gemeinsam mit uns eine Runde im „Gefühls – Karussell“: „E-Motion“ ist eine Eigenproduktion mit 18 Jugendlichen im Alter von 13 bis 19 Jahren

Bühnenakteure
Aleyna Keskin, Bilgehan Özcelik, Carla Eickeler, Diondra Schenk, Elisa Di Fina, Fatihhan Turhan, Jana Malasch, Lea Schnalke, Leon Tölle, Leonie Heyden, Lili Berman, Lilli Gehrke, Marc Völxen, Moritz Pollok, Nele Kost, Nora Malin Ventker, Samuel Peter, Valerie Becker

Leitung
Jens Niemeier

Kostüme
Elisa Frommhold

Mitarbeit
Leo Mayatepek

Assistenz
Frederick Krieger

Spieltermin beim Unruh®-Festival 2012
29. Juni, 18:30 Uhr, Casa, Schauspiel Essen

Weiterer Spieltermin
30. Mai, 18:00 Uhr, Theater Unten, Schauspielhaus Bochum
01. Juni, 18:00 Uhr, Theater Unten, Schauspielhaus Bochum

Link
Projektbeschreibung auf der Homepage des Jungen Schauspielhaus Bochum